Ein Stipendium, um Schweizer Bier-Sommelier zu werden

Une bourse pour devenir Sommelière Suisse de la Bière

Alles über das Bier-Sommelier-Stipendium

Dieses Jahr hat WhiteFrontier sich dafür eingesetzt, ein Stipendium zu bereitzustellen. Das Stipendium wird die Ausbildung einer Frau finanzieren, die Bier-Sommeliere werden möchte.

Du willst vor deinen Kollegen angeben, weil du alles über dieses beliebte Getränk namens Bier weisst? Willst du eine Binch-Expertin werden? Dann bist du hier genau richtig. WhiteFrontier bietet dir die Ausbildung an.

Warum wir eine Ausbildung als Bier-Sommeliere finanzieren?

Ganz einfach, weil dieser Beruf wenig bekannt ist und wunderbar ist (wir lieben ihn jedenfalls). Ausserdem zögerten viele Kellnerinnen aus Kosten- und Zeitgründen, bevor sie sich ausbilden liessen. Das Stipendium würde es einer oder mehreren Frauen ermöglichen, die Bierbranche zu entdecken und sogar Expertinnen zu werden.

Wie finanzieren wir dieses Stipendium?

Nun, indem wir das tun, was wir am besten können: brauen, was sonst! Und ja, wir haben mehrere Frauen aus dem Wallis eingeladen, um ein Bier zu brauen. Die Gewinne aus dem Verkauf dieses Bieres werden dazu dienen, das Stipendium zu finanzieren.


Dieses Projekt wird durch das Brauen eines gemeinschaftlichen Bieres unter Walliser Frauen definiert. Ihre Gemeinsamkeit: Alle sind Frauen, die jeden Tag ihre Grenzen überschreiten und uns inspirieren. Das Bier wird am 8. März, dem Tag der Frau, eingeweiht.

Das ganze Projekt begann mit einem Brainstorming. Bei diesem Brainstorming nahm jede Frau teil, um ein Rezept zu entwickeln, das auf ihrem Geschmack basierte, ein Format festzulegen, ein Design für das Etikett zu entwerfen und einen Namen zu finden.

Die Auswahl war ziemlich einfach, um ehrlich zu sein... Es dauerte nicht lange, bis klar wurde, dass sie alle bittere Getränke mit Zitrusfrüchten mochten. Spritz, Campari Orange und Negronis waren die Stars unter den Cocktails der Damen.

Sie sagten: "Wir brauchen ein leichtes, leicht zu trinkendes und erfrischendes Bier für den Frühling", und sie waren sich einig, dass die Bitterkeit im Vordergrund stand, nicht der Zucker. Daher fiel die Wahl auf ein leichtes Pale Ale mit Blutorange.

Das Design wurde dann so entworfen, dass es eine Verbindung zu Schwesternschaft und Frauenunterstützung herstellt. Eine kurze Leiter, die die gegenseitige Hilfe symbolisiert, kräftige Farben, die an Blutorange erinnern, ein Tablett, das den Service und die Sommelierkunst symbolisiert, ein schelmischer und komplizenhafter Blick, das Schlüsselwort dieser Begegnung.

Schliesslich der Name, das war einfach. Das Studium des Bieres hat einen Namen, und der heißt Zythologie. Es geht also los mit Zytho, und das hat nichts mit dem Reim auf Klito oder Mytho zu tun :).

Bière journée de la femme Zytho, sommelier de la bière

Wer sind also die Frauen, die am Brauen teilgenommen haben?

  • Sabine Rey-Mermet - Gründerin Weekngo.ch

  • Mathilde Roux - Eigentümerin Cave de l'Orlaya

  • Emmanuelle Zufferey - CEO Plug and Play

  • Tora Löf - Mitbegründerin Coos.ch

  • Ylenia Greve - Ehemalige Mitarbeiterin WhiteFrontier und Mitglied mit Herz

Femmes valaisannes entrepreneurs inspirantes et influentes

Das gesamte Projekt wurde von Véronique Besson-Rouvinez, Co-Präsidentin der Domaines Rouvinez, unterstützt.

Die Ausbildung: der Schweizer Bier-Sommelier/Sommeliere

Alles über die Ausbildung: https://gastrosuisse.ch/fr/formation/formation-continue/sommelier-sommeliere-de-la-biere/

Diese Ausbildung, die von Gastrosuisse organisiert wird, ist sehr umfangreich. Wenn du die Abschlussprüfung bestehst, erhältst du ein Diplom als Bier-Sommelier.

Wie bekomme ich das Stipendium?

Du kannst dich direkt über diese E-Mail bewerben. Schicke deinen Lebenslauf und einen kurzen Text, in dem du erklärst, warum du diese Ausbildung machen möchtest.

Komm schon, worauf wartest du, hol deinen Stift und ein schönes Papier heraus ... na ja, deinen Computer und deine Hände - und schreibe uns. Wir freuen uns schon sehr darauf, deine Bewerbung zu lesen.

ZITIERTEPRODUKTE

Ausverkauft
Pale Ale à l'orange sanguine. La mytho. Bière vintage design, journée de la femme. Bloodorange Pale Ale. La zytho. Bière vintage design, journée de la femme.
Pale Ale à l'orange
Zytho Angebotab CHF 69.60

Streetfood-Martigny-whitefrontier

Koch gesucht

Tu es passionné de streetfood ? Tu aimes la bière et particulièrement la craft beer ? Tu es curi...

Weiterlesen
Crafters Über Bier
Upcycling, l'affaire de tous

Upcycling, die Sache aller

Das Konzept des Recyclings besteht darin, einen Gegenstand zu nehmen, ihn teilweise zu zerstören ...

Weiterlesen
Events Moments WF
WhiteFrontier, 10 ans d'histoire

WhiteFrontier, 10 Jahre Geschichte

Am vergangenen Freitag, dem 21. Juni 2024, haben wir das zehnjährige Bestehen von WhiteFrontier g...

Weiterlesen

Kostenlose Lieferung

Kostenlose Lieferung bei Bestellungen ab CHF 100.-

100 Rezepte

Bereits über 100 von unseren Kunden bestätigte Rezepte

Geprüfte Qualität

Ein unglaubliches Wasser, das direkt aus den Alpengletschtern kommt

Engagierte Brauerei

Ein WhiteFrontier Bier trinken, bedeutet, Menschen zu unterstützen, die ihren Traum verwirklichen